Laufen für Anfänger, Teil IV

Da ich die 3. Woche immer noch nicht beendet habe, habe ich sie diese Woche weiter geführt. Oder es zumindest versucht. Also sollte bzw wollte ich dreimal in der Woche 6mal 4 Minuten laufen, dazwischen jeweils eine Pause von 2 Minuten gehen. Den ersten Lauf in dieser Woche habe ich sehr genossen. Ich hatte ziemlich … Continue reading Laufen für Anfänger, Teil IV

Advertisements

Laufen für Anfänger, Teil III

Hallo ihr Lieben 🙂 Ich habe es wie erwartet letzte Woche nicht geschafft mit dem Laufen, da ich in der Ersti-Woche ziemlich unterwegs war. Dann habe ich mir vorgenommen, dass ich die Läufe von letzter Woche einfach diese Woche laufe, das hat allerdings auch nicht geklappt, da ich gleichzeitig an der Uni war und gearbeitet … Continue reading Laufen für Anfänger, Teil III

Vielleicht schaffe ich es diesmal

Schon mehrere Jahre lang habe ich immer wieder versucht laufen zu gehen. Doch ich hab es nie wirklich durchgehalten. Irgendwie konnte ich immer nach 10 Minuten nicht mehr, ich habe einfach keine Luft mehr bekommen, in meinen Beinen hätte ich aber noch genug Kraft gehabt. Also habe ich nie wirklich mit dem Laufen angefangen. Im … Continue reading Vielleicht schaffe ich es diesmal

Es sind die kleinen Dinge im Leben

Wie oft gehen wir durch die Welt und sind so tief in unsere Gedanken versunken oder auch unserem Handy, dass wir eigentlich gar nichts, von der Welt mitbekommen, durch welche wir gerade gehen. Dass wir eigentlich gar nichts von der Gegenwart mitbekommen. Dabei ist die Welt dort draußen und auch die Gegenwart doch so schön! … Continue reading Es sind die kleinen Dinge im Leben

DIY Zahnpasta

Wie ihr wahrscheinlich in anderen Blogposts, wie z.B. Haare waschen mit Haarseife – NO POO gemerkt habt, bin ich etwas ökologisch veranlagt. Ich finde das wichtig, um die Umwelt zu schützen und man tut seinem Körper gleichzeitig etwas gutes, wenn man ihm nur natürliche Produkte "zuführt". Außerdem ist es super einfach, diese beiden Dinge zu vereinigen, wenn … Continue reading DIY Zahnpasta

Ölziehen

Das Ölziehen ist eine alte ayurvedische Methode zur Reinigung und Entgiftung des Körpers, besonders des Mundraums. Dazu wird nach dem Aufstehen vor dem Frühstück ein Esslöffel eines beliebigen Öls, viele benutzen Kokosöl, in den Mund genommen und dort für ca. 20 Minuten "rumgeschoben" und "gekaut". Ich persönlich benutze Sonnenblumenöl dafür, da es günstiger ist und … Continue reading Ölziehen

Haare waschen mit Haarseife – NO POO

Vor ein paar Monaten habe ich einen Eintrag über Haare waschen mit Roggenmehl?! – No-POO geschrieben und da sich in letzter Zeit dort einiges wieder verändert hat, schreibe ich jetzt einen neuen Eintrag. Die Haarwäsche mit Roggenmehl hat bei mir gut funktioniert und auch meine Waschabstände haben sich verlängert, aber ich war trotzdem noch nicht ganz zufrieden … Continue reading Haare waschen mit Haarseife – NO POO

Was tun bei einem schlechten Tag?

Jeder kennt sie doch - die schlechten Tage. Nichts funktioniert so, wie man es sich vorgenommen hat, man ist unmotiviert, lustlos und antriebslos, wahrscheinlich hat man zu allem Glück die Nacht davor noch nicht mal gut geschlafen. Vielleicht kommt diese Antriebslosigkeit aber auch von genau der schlechten Nacht. Aber was soll man denn jetzt mit diesen … Continue reading Was tun bei einem schlechten Tag?